20.09.2019 | Theater | Deutsche Erstaufführung
Coline Serreaus "Drei Männer und ein Baby" in Heilbronn
Premiere der französischen Komödie am 20.09.2019
Die eingeschworenen Singles Pierre, Jacques und Michel finden vor ihrer WG-Wohnungstür einen Korb mit einem Baby. Ein Zettel gibt kund, dass dieses Wesen Marie heißt, die Mutter für sechs Monate in den USA unterwegs ist und dass Marie die Frucht von Jacques ist. Das Baby wirft komplett alles über den Haufen. Sie wollen das kleine Monster so rasch wie möglich loswerden.
Coline Serreaus zweifach nachverfilmte, bezaubernde Filmkomödie wurde von ihr und Samuel Tasinaje für die Bühne adaptiert.
Aus dem Französischen von Annie d´Armor / Rémy Savisky. Nach der UA in Paris nun die Deutschlandpremiere. Andreas Rehschuh führt Regie.