01.09.2010 | Hörspiel
"Bio-Öko-Tot!" Kriminalhörspiel von Christian Hussel
Bei einer Grillparty verbrennt Alex Hilbig. Ein Mann, der in Kolumbien seine Familie hat und nur kurz zwecks testamentarischer Regelungen nach Deutschland einreiste. Ein mysteriöser Tod, zumal die Autopsie ein seltenes kolumbianisches Froschgift und Pestizide nachweist. Die Exfreundin des Toten, eine vor den Toren der Stadt in einem Baumhaus lebende Umweltaktivistin, führt die Ermittler auf die Spur ins örtliche Stadtwerk. Dort planen clevere Unternehmer, in Kolumbien Plantagen im großen Stil zu erwerben, um ins Bio-Ethanol-Geschäft einzusteigen. Ohne Rücksicht auf die Einheimischen und natürlich ohne Kenntnis der Öffentlichkeit.

Regie Martin Zylka, Produktion WDR 2010, 50', Ursendung 27.03.2010

weitere Informationen zu Hörspielen von CHRISTIAN HUSSEL