09.11.2010 | Theater
"Stücke 2011"
Im "Stücke"-Heft finden sich ausführliche Annotationen zu folgenden Werken, die wir 2010 ins Programm genommen haben:

\- KATJA BRUNNER: "Von den Beinen zu kurz" (frei zur UA)
\- PIETER DE BUYSSER: "Condor Unlimited" (frei zur DEA)
\- PETER DEHLER: "Nachricht in der Flasche"
\- PETER DEHLER: "Frau Holle"
\- KATHARINA GERICKE: "Lenz.Fragmente" (frei zur UA)
\- CHRISTOPH HEIN: "Tilla" (frei zur UA)
\- STÉPHANE JAUBERTIE: "Jojo am Rande der Welt" (frei zur DEA)
\- FRITZ KATER: "we are blood"
\- MILENA MARKOVIC: "Der Wald leuchtet" (frei zur DEA)
\- THOMAS MARTIN: "Die Patriotin" (frei zur UA)
\- MARIUS VON MAYENBURG: "Perplex"
\- BRÜDER PRESNJAKOW: "Hungaricum" (frei zur DEA)
\- KATHARINA SCHLENDER: "Lorch sein" (frei zur UA)
\- KATHARINA SCHMIDT: "27 wilde Affen" (frei zur UA)
\- BERNHARD STUDLAR: "Human Being Parzival"
\- SOEREN VOIMA: "80 Tage, 80 Nächte"
\- SOEREN VOIMA / Stefan Zweig: "Sternstunden der Menschheit"
\- FRANZ ZAULECK: "Gogoloff und Annabella"
FELICIA ZELLER: "Der große Blöff / Entfernte Kusinen"

Klassiker-Neuübersetzungen:

\- IBSEN / Marius von Mayenburg: "John Gabriel Borkmann"
\- SHAKESPEARE / Werner Buhss: "Antonius und Cleopatra"
\- SHAKESPEARE / Werner Buhss: "Das Wintermärchen"

Auf Wunsch schicken wir Ihnen unser Programmheft gern per Post zu. Sie können es auch HIER DOWNLOADEN. Bestellungen bzw. der Download der genannten Stücktexte sind direkt über diese Homepage möglich. Bitte klicken Sie dazu auf die entsprechenden Autorennamen. Sie gelangen dann auf die jeweiligen Werklisten.