25.01.2012 | Theater
Internationaler Erfolg von "Der Hässliche" von Marius von Mayenburg
Nach der Uraufführung am 05.01.2007 an der Schaubühne Berlin gab es eine Inszenierungswelle sondersgleichen dieser bösen Gesellschaftssatire über den kapitalen Wert von Schönheit. Neben 25 Inszenierungen an deutschsprachigen Bühnen gab es Inszenierungen in Argentinien, Brasilien, Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Italien, Island, Israel, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea, Kroatien, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien Tadshikistan, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Usbekistan, USA.
Anlässlich der New Yorker Premiere am 1. Februar 2012 in der Regie von Daniel Aukin am SOHO REP. brachte die NEW YORK TIMES ein Portrait über Marius von Mayenburg.
 
25.04.2019 | Theater | Premiere
"Peng" erobert Europa
Marius von Mayenburg in Reykjavík und Stavanger
"Peng" scheint einen europäischen Nerv zu treffen ... 

21.09.2018 | Theater
"They Write Darn Good Plays. They Direct Them, Too."
Yael Ronen und Marius von Mayenburg im Fokus der New York Times
"...a crop of brand new works by playwright-directors is lighting up stages in Berlin and Frankfurt,..." (NYTimes) 

12.05.2018 | Theater | Premiere
19. Mai URAUFFÜHRUNG am Schauspiel Frankfurt
MARS von Marius von Mayenburg
"Die Menschen sind glücklich heute, die Sonne wärmt sie, und die Wärme auf ihrer Haut erinnert sie daran, daß sie auch mal dazugehört haben, daß sie auch mal Teil davon waren, früher..." (aus MARS) 

Alle Meldungen durchsuchen