17.06.2016 | Film
GOTTHARD (Regie Urs Egger) feiert Weltpremiere in Lorcarno
Die Schweiz feiert die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels. Das Festival del film Locarno feiert das Jahrhundertbauwerk mit der Weltpremiere von Gotthard. Unter der Regie des Schweizer Regisseurs Urs Egger erzählt der Film wie im späten 19. Jahrhundert der erste Eisenbahntunnel durch das Gotthardmassiv gebaut wurde.

Die Produktion der MMC Zodiac und  Zodiac Pitures für das SRF, ZDF und ORF, wird Ende 2016 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgestrahlt.

Produzenten: Reto Schaerli, Lukas Hobi    
Koproduzenten: Philip Borbély, Bastie Griese    
Redaktion: Lilian Räber, Günther van Endert, Bernhard Natschläger
Regie: Urs Egger  
Darsteller: Miriam Stein, Marie Bäumer, Maxim Mehmet, Pasquale Aleardi, Joachim Król, Max Simonischek, Roeland Wiesnekker

http://www.pardolive.ch/de/pardo/pardo-live/today-at-festival/2016/il-gottardo-protagonista-in-piazza-grande.html
 
19.01.2020 | Film
Trauer um Urs Egger
Unser Regisseur starb am 18.01.2020

10.10.2019 | Film | TV-Erstausstrahlung
Die Spur der Mörder
Am 18. Oktober 2019 um 20:15 Uhr auf arte
Urs Eggers Verfilmung des zweiten Falls von Ingo Thiel ... 

30.09.2019 | Film | Festival
"Kranke Geschäfte" auf dem Filmfest Hamburg
Am 01.10.2019 um 18:30 Uhr im CinemaxX 3
Urs Eggers neuer Spielfilm behandelt das Thema der unfreiwilligen Erprobung neuer Medikamente westdeutscher Pharmafirmen an DDR-Bürger_innen 

Alle Meldungen durchsuchen