Alles bleibt anders
2007
Die 16-jährige Lisa ist der ganze Stolz ihrer Eltern. Als Tochter einfacher Eltern hat sie ein Stipendium für ein Elite-Internat gewonnen, wo sie die Matura machen soll. Doch eine Hiobsbotschaft macht allen einen Strich durch die Rechnung: Lisa ist schwanger, mit sechzehn, von Osman - einem jungen türkischen "Taugenichts", wie ihr Vater meint. Lisas Eltern, die ihr ganzes Leben lang hart gearbeitet haben, um ihren Kindern eine gute Ausbildung zu ermöglichen, drängen zu einer Abtreibung. Auch Osmans Eltern sind gegen das Kind. Und Osman selber kann sich schon gar nicht entscheiden. Doch Lisa bleibt stur, was die betonierten Lebensentwürfe von allen gehörig in Bewegung bringt.
Drehbuch
Güzin Kar↗
Regie
Güzin Kar↗
Produzent
Lang Film
Film
ERSTAUSSTRAHLUNG
20.08.2007  
88 min