Die Weihnachtsgans Auguste
Hörspielfassung und Regie Susanne Janson
Eine quicklebendige, weiße Gans kommt als künftiger Weihnachtsbraten ins Haus der turbulenten Familie Löwenstein und soll per Hand gemästet werden. Vater Löwenhaupt ist Opernsänger, ein romantischer, verfressener Despot, der alles um sich rum weihnachtlich gemütlich haben will. Aber nach seinem Willen geht es nicht mehr, da kann er sich auf den Kopf stellen. Denn sein jüngster Sohn Peti und die Gans Auguste werden unzertrennlich. Und als Auguste auch noch den Schnabel aufmacht und in Gänsesprache mitredet, ist das Weihnachtschaos perfekt.
Die Hörspieladaption und Regie von Susanne Janson holt Friedrich Wolfs beliebten Klassiker in die Gegenwart. Schöne Weihnachten.

Mit: Anikó Donáth (Gans Auguste), Katka Kurze (Sarah Löwenhaupt), Dirk Glodde (Luitpold Löwenhaupt), Leonie Hennig (Elli), Marlene Gutjahr (Gerda), Steven Biedermann (Peti) u.a. Musik Benjamin Pogonatos
5 x 15', Langfassung 70', Kurzfassung 56'
Literarische Vorlage
Friedrich Wolf↗
Hörspiel
SCHWEIZER ERSTAUFFÜHRUNG
24.12.2017   SRF 2 Kultur
R: Susanne Janson
58:24 min
Kalender
24.12.2018 | RADIOSENDUNG
WDR KiKaRA
R: Susanne Janson