21.11.2017 | Film | Festival
Ein Kandidat für den Fernsehfilm- und 3sat-Publikumspreis
FernsehfilmFestival 2017 in Baden-Baden
Am 25.11.2017 wird um 20:15 Uhr in 3sat "Zuckersand" im Rahmen des FernsehfilmFestivals in Baden-Baden ausgestrahlt. 12 Fernsehfilmproduktionen wetteifern hier um den 3sat-Publikumspreis. Dieser wird neben dem Hauptpreis, dem Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, am 01.12.2017 in Baden-Baden feierlich verliehen.

"Zuckersand" ist kein gewöhnlicher Film über die DDR. Erzählt wird er aus der Perspektive von Fred und Jonas, zweier abenteuerlustiger Jungen, deren ungetrübte Kindheit ein jähes Ende findet, als der Ausreiseantrag von Jonas' Mutter bewilligt wird. Freds Vater steht als Angehöriger der "Grenzorgane" politisch auf der Gegenseite. Den Jungen bleibt nichts als ihr unzerstörbarer Glaube an die Kraft ihrer Freundschaft, allen Widrigkeiten und politischen Realitäten zum Trotz.

Drehbuch: Dirk Kummer, Bert Koß
Eine Produktion der CLAUSSEN + PUTZ Filmproduktion GmbH im Auftrag von BR/ARD Degeto/MDR