07.01.2019 | Film | TV-Erstausstrahlung
"Auslandskader - Botschafter des Sozialismus"
TV-Premiere des neuesten Dokumentarfilms von Sabine Michel am 11.02.2019 um 23:45 Uhr in der ARD
Bild: solo:film
"Auslandskader" - aus dem geschlossenen System DDR kommend, sollten sie, gemeinsam mit ihren Familien, in den Zeiten des Kalten Krieges neben der praktischen Entwicklungshilfe vor allem die Idee des Sozialismus in die Welt tragen. Zu ihnen gehörten auch die Eltern der Regisseurin Sabine Michel. Für die Dokumentation befragt sie ihren Vater und weitere Auslandskader nach ihren Erinnerungen. Mit bewegendem Archivmaterial erzählt sie von sehr unterschiedlichen Auslandseinsätzen und dem Spannungsfeld von Außen- und Innenpolitik der DDR.

Buch/Regie: Sabine Michel
Produzent: Susann Schimk
Dokumentation, 2018, 43 min, HD

Weitere Ausstrahlungen: am 24.02.2019 um 22:20 Uhr im RBB
 
22.02.2019 | Film
"Auslandskader - Botschafter des Sozialismus"
Ausstrahlung des neuesten Dokumentarfilms von Sabine Michel am 24.02.2019 um 22:20 Uhr im RBB
Aus dem geschlossenen Biotop DDR kommend, die Idee des Sozialismus im Gepäck, mit den Realitäten der Dritten Welt konfrontiert ... 

30.01.2019 | Film | TV-Wiederholung
Fernsehtipp für Dokfilmfreunde
"Montags in Dresden" läuft am 03.02.2019 im RBB
Sabine Michels hochaktuelle Dokumentation über drei Pegida-Anhänger in Dresden war und ist nur bei Festivals, Sonderveranstaltungen und ausgewählten Kinovorführungen in der Republik zu sehen. Daher nicht verpassen! 

16.10.2018 | Film | TV-Erstausstrahlung
"Montags in Dresden" erstmals im Fernsehen + Diskussionsrunde im Anschluss
21.10.2018 um 22.20 Uhr im MDR
Sabine Michels hochaktuelle Dokumentation über drei Pegida-Anhänger in Dresden war und ist nur bei Festivals, Sonderveranstaltungen und ausgewählten Kinovorführungen in der Republik zu sehen. Daher nicht verpassen! 

Alle Meldungen durchsuchen