23.09.2019 | Film | Kinostart
"Heimat ist ein Raum aus Zeit"
ab dem 26.09.2019 im Kino
In Berlin und Brandenburg kann der Film in den folgenden Kinos gesehen werden:


ab dem 26.09.

Kino Krokodil
Greifhagener Straße 32
10437 Berlin
(am 27.09. mit Thomas Heise)

Wolf Kino
Weserstraße 59
12045 Berlin
(am 29.09. mit Thomas Heise)

fsk Kino
Segitzdamm 2
10969 Berlin


ab dem 27.09.

Thalia Arthouse-Kino
Rudolf-Breitscheid-Straße 50
14482 Potsdam


Weitere Vorstellungen:

am 01.10.
Offizielle Berlin Premiere
Deutsches Theater
Schumannstraße 13a
10117 Berlin
ab 18 Uhr (mit Thomas Heise)

am 05.10.
Akademie der Künste Berlin
Hanseatenweg 10
10557 Berlin
ab 18:30 Uhr (mit Thomas Heise)

Für weitere Aufführungsorte in Deutschland siehe die Website des Filmverleihs GMFILMS
 
22.08.2019 | Film
"Volkspolizei" und "Imbiß Spezial" im nd-Filmclub
Als Teil der Reihe "Dokumentarische Einblicke in Lebens- und Arbeitswelt der DDR" am 28.08.2019 um 18 Uhr im Kino Toni

09.08.2019 | Film
"Heimat ist ein Raum aus Zeit" mit zwei Preisen des Jerusalem Film Festival ausgezeichnet
Chantal Akerman Preis und Avner Shalev - Yad Vashem Chairman’s Award an Thomas Heise verliehen
Nach dem Thomas Heise bereits den Caligari Filmpreis, den Meilleur long métrage de la Compétition Internationale (Visions du Réel) sowie den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2019 gewinnen konnte, setzt sich der Erfolg seines Films auf internationaler Ebene fort 

28.06.2019 | Film
Thomas Heise gewinnt Deutschen Dokumentarfilmpreis
"Heimat ist ein Raum aus Zeit" wird mit dem Hauptpreis 2019 ausgezeichnet
Die Verleihung fand am 28. Juni im Rahmen des SWR Doku Festivals im Metropol Kino Stuttgart statt. 

Alle Meldungen durchsuchen