16.03.2020 | Theater
Heiner Müller KRIEG DER VIREN
(Leeres Theater. Autor und Regisseur, betrunken.)
AUTOR Ich habe ein Gedicht geschrieben.

REGISSEUR (hält sich die Ohren zu) Sags auf.

AUTOR Tödlich der Menschheit ihre zu rasche Vermehrung
Jede Geburt ein Tod zu wenig Mord ein Geschenk
Jeder Taifun / Erdbeben eine Hoffnung / Hoffnung der Welt Lob den Vulkanen
Nicht Jesus Herodes kannte die Wege der Welt
Die Massaker sind Investitionen in die Zukunft
Gott ist kein Mann keine Frau ist ein Virus
Du hörst mir nicht zu.

REGISSEUR Stimmt. Warum sollte ich. Wir sind im Theater.


(Aus Heiner Müllers Szenenentwurf "Krieg der Viren". Die Szene war wahrscheinlich in einem frühen Arbeitsstadium als Schlussszene von GERMANIA 3 GESPENSTER AM TOTEN MANN vorgesehen.)