14.03.2011 | Film
Drehbeginn "Unsere Mütter, unsere Väter"
Produzent und Teamworx-Geschäftsführer Nico Hofmann erklärt anlässlich des Drehstarts: "'Unsere Mütter, unsere Väter' ist eine sensible, kritische Hommage an die Generation meiner Eltern, die nachdrücklich durch das Kriegsgeschehen geprägt wurde. Noch nie hat deutsches Fernsehen die Lebensläufe junger Menschen im dritten Reich derart differenziert in Fiktion umgesetzt, wie es Stefan Kolditz in seiner dreiteiligen Drehbuchfassung, an der wir fünf Jahre lang gearbeitet haben, gelingt".

Drehbuch: STEFAN KOLDITZ
Regie: Philipp Kadelbach
mit Volker Bruch, Tom Schilling, Katharina Schüttler, Miriam Stein, Ludwig Trepte u.a.
 
23.11.2018 | Film | Kinostart
"So viel Zeit" läuft jetzt im Kino
Stefan Kolditz schrieb hierzu das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Frank Goosen
Eine Hymne auf das Leben und die Musik. 

09.10.2017 | Film
TV-Krimidreiteiler in Planung
"Das Geheimnis des Totenwaldes", so der Arbeitstitel der Produktion von ConradFilm und Bavaria Fiction im Auftrag des NDR. 

08.12.2016 | Film
Kinotipp: "Paula"
Das einfühlsame Porträt der Malerin Paula Modersohn-Becker mit einer bezaubernden Carla Juri in der Titelrolle kommt ab 15.12.2016 in die deutschen Kinos. 

Alle Meldungen durchsuchen