22.05.2013 | Film
Drehstart zu "Der letzte Kronzeuge"
In Berlin haben unter der Regie von URS EGGER die Dreharbeiten zu einem ZDF-Fernsehfilm mit dem Arbeitstitel "Der letzte Kronzeuge" begonnen. In dem Thriller nach einem Drehbuch von STEFAN KOLDITZ sind in den Hauptrollen Lisa Maria Potthoff, Aaron Kissiov, Herbert Knaup, Thomas Sarbacher und Ken Duken zu sehen.

Sarah (Lisa Maria Potthoff), eine junge, traumatisierte Polizistin, wird auf dem Weg in eine Auszeit Zeugin eines Mordanschlages. Dabei rettet sie den kleinen Sohn des Opfers, Lino (Aaron Kissiov), der den Mord an seinem Vater miterleben musste. Sie flieht mit ihm auf eine österreichische Alm. Während Sarah das Kind vor seinen Verfolgern beschützt, gewinnt der zunächst verstummte Junge Vertrauen zu ihr. Er gibt Sarah den entscheidenden Hinweis, um den Verbrecher-Ring zu entlarven, in den nicht nur die Mörder seines Vaters verstrickt sind.

In weiteren Rollen spielen Justus von Dohnányi, Branko Samarovski, Corinna Kirchhoff und Florian Lukas. Der Fernsehfilm wird als Auftragsproduktion von Cinecentrum Hamburg produziert, Producerin ist Sonja Zimmerschitt. Die Redaktion im ZDF hat Daniel Blum. Gedreht wird in Berlin und den Tiroler Alpen.
 
30.11.2018 | Film | TV-Erstausstrahlung
Fernsehpremiere von "Das Wunder von Wörgl"
Die jüngste Regiearbeit von Urs Egger basiert auf einer unglaublichen, aber wahren Geschichte
Wenn Geld die Welt ruinieren kann, kann es sie vielleicht auch reparieren ... 

15.10.2018 | Film | Festival
Nominiert für den Fernsehfilmpreis in Baden-Baden
Urs Eggers Kriminalfilm "Ein Kind wird gesucht"
Ein kleiner Junge ist entführt worden. Ermittler Ingo Thiel verspricht den Eltern, das Kind zu finden. Nach zermürbenden 140 Tagen kann er sein Versprechen erst einlösen ... 

15.10.2018 | Film | TV-Wiederholung
Fernseh-Tipp: "Ein Kind wird gesucht", Regie: Urs Egger
Am 22.10.2018 um 20:15 Uhr im ZDF / ab 21.10. abrufbar in der ZDFmediathek
Über die Mühen und Frustrationen polizeilicher Ermittlungsarbeit 

Alle Meldungen durchsuchen