14.04.2015 | Film
Drehstart für "Der Bankraub"
Die Bavaria Fernsehproduktion mit Produzentin Doris Zander realisiert den Fernsehfilm für das ZDF. Es wird die Entstehung der Finanzkrise im Jahr 2008 anhand einer Vater-Sohn-Geschichte erzählt. Ein Aufsteiger aus dem Arbeitermilieu verrennt sich in der Aussicht auf das schnelle Geld in der Finanzwelt von New York, bricht mit seiner Familie und verliert am Ende nicht nur sein gesamtes Vermögen. Unter der Regie von URS EGGER stehen u.a. Hanns Zischler, Franz Dinda, Justus von Dohnànyi und Herbert Knaup vor der Kamera.
 
30.11.2018 | Film | TV-Erstausstrahlung
Fernsehpremiere von "Das Wunder von Wörgl"
Die jüngste Regiearbeit von Urs Egger basiert auf einer unglaublichen, aber wahren Geschichte
Wenn Geld die Welt ruinieren kann, kann es sie vielleicht auch reparieren ... 

15.10.2018 | Film | Festival
Nominiert für den Fernsehfilmpreis in Baden-Baden
Urs Eggers Kriminalfilm "Ein Kind wird gesucht"
Ein kleiner Junge ist entführt worden. Ermittler Ingo Thiel verspricht den Eltern, das Kind zu finden. Nach zermürbenden 140 Tagen kann er sein Versprechen erst einlösen ... 

15.10.2018 | Film | TV-Wiederholung
Fernseh-Tipp: "Ein Kind wird gesucht", Regie: Urs Egger
Am 22.10.2018 um 20:15 Uhr im ZDF / ab 21.10. abrufbar in der ZDFmediathek
Über die Mühen und Frustrationen polizeilicher Ermittlungsarbeit 

Alle Meldungen durchsuchen