26.05.2017 | Theater
"Die Olsenbande wandert aus"
Nach dem sensationellen Erfolg der Olsenbande im letzten Jahr kehren Egon, Benny, Kjeld, Yvonne und all die anderen Klein- und Großkriminellen zum 22. Bautzener Theatersommer auf die Ortenburg zurück. Sie folgen einem genialen Plan und wandern aus nach Jütland, um in den alten Bunkern des 2. Weltkrieges eine versteckte Millionenbeute zu ergattern. Aber "Mächtig gewaltig!“ finden diesen Plan auch andere. Und so pfuschen Bang Johansen und das dumme Schwein wieder dazwischen. Das Millionending platzt spannungsgeladen und Egon landet wieder im Knast, wo er natürlich bis zur Entlassung einen neuen Plan schmiedet ....
Intendant LUTZ HILLMANN bedient sich auch für diese Bühnenfassung wieder aus dem Reservoir aller Olsenbandenfilme und greift auf die wunderbare DEFA-Synchronfassung der Dialoge zurück.

Vom 8.Juni - 16.Juli 2017, im Hof der Ortenburg in Bautzen, Regie Lutz Hillmann.