01.09.2017 | Film
"Gotthard" nominiert für Regiepreis in Seoul
Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preiverleihung finden am 7. September statt.

"Gotthard", inszeniert von URS EGGER, spielt vorwiegend in Göschenen, einem 300-Seelen-Dorf, wo 1872 der beschwerliche Bau des Gotthardtunnels als Projekt des Schweizer Bauunternehmer Louis Favre begann.

Der historische Streifen wurde von Zodiac Pictures im Auftrag von SRF, ZDF und ORF produziert.
 
19.01.2020 | Film
Trauer um Urs Egger
Unser Regisseur starb am 18.01.2020

10.10.2019 | Film | TV-Erstausstrahlung
Die Spur der Mörder
Am 18. Oktober 2019 um 20:15 Uhr auf arte
Urs Eggers Verfilmung des zweiten Falls von Ingo Thiel ... 

30.09.2019 | Film | Festival
"Kranke Geschäfte" auf dem Filmfest Hamburg
Am 01.10.2019 um 18:30 Uhr im CinemaxX 3
Urs Eggers neuer Spielfilm behandelt das Thema der unfreiwilligen Erprobung neuer Medikamente westdeutscher Pharmafirmen an DDR-Bürger_innen 

Alle Meldungen durchsuchen