Torsten Buchsteiner
Autorenbild Bild: henschel SCHAUSPIEL
ENGLISH
Geboren 1964 in Hamburg. Nach einer Schauspielausbildung Engagements an Bühnen wie dem Deutschen Theater, dem Schiller Theater und der Freien Volksbühne in Berlin; Mitwirkung in Film- und Fernsehproduktionen. 1999 Preis beim Rostocker Autorenwettbewerb für sein erstes Theaterstück „Spieler“, das 2001 in Rostock uraufgeführt wird. Sein zweites Stück „Tango Sólo" wird im Sommer 2005 in Prag uraufgeführt. Für sein Theaterstück Nordost erhält Torsten Buchsteiner 2005 den Else-Lasker-Schüler-Stückepreis und den Jurypreis der 1. St. Galler Autorentage. Torsten Buchsteiner schreibt Dramen, Drehbücher und Prosatexte und lebt in Berlin.