Erwin Wagenhofer
Autor und Regisseur
Autorenbild Bild: henschel SCHAUSPIEL
geboren 1961 in Niederösterreich
Absolvent am TGM Wien
seit 1987 freischaffender Autor und Filmemacher
1995-2000 Lehrbeauftragter an der Donauuniversität in Krems
seit 2002 Lehrbeauftragter an der Universität für angewandte Kunst in Wien.

Festivals & Awards

"Let's make MONEY"

IDFA Amsterdam 2008 - In Competition
SUNDANCE 2009 - In Competition
HOTDOCS 2009 - In Competition
GERMAN DOCUMENTARY AWARD 2009
World Shift Ethics Award 2009

"We feed the world"

Toronto 2005 - Official Selection
IDFA Amsterdam - In Competition
Britdoc Oxford - In Competition
Amnesty Human Rights Award - Motovun 2006
FIPRESCI Award - Motovun 2006
Best Documentary 2005/06, Leipzig

Filmographie
2013 - "Alphabet" (Dokumentarfilm)
2010 - "BLACK BROWN WHITE" (Spielfilm)
2008 - "Let's make MONEY" (Dokumentarfilm)
2005 - "We feed the World" (Dokumentarfilm)
2003 - "Ach Paul" (Spielfilm)
2003 - "Operation Figurini" (Kurzdokumentarfilm)
2002 - "Agnes" (Kurzfilm)
2001 - "Limes-Aktion Limes" (Kurzdokumentarfilm)
2001 - "Vergiss Neider" (Spielfilm)
2000 - "Der Gebrauch des Menschen" mit und über Aleksandar Tisma (Dokumentarfilm)
1999 - "Die vergorene Heimat" (TV-Dokumentarfilm BR)
1999 - "Daheim in Europa" 10 Jahre nach dem eisernen Vorhang (TV-Dokumentarfilm)
1998 - "Menschen am Fluss" (TV-Dokumentarfilm ORF)