Angela Obst
Autorenbild Bild: privat
ist Dramaturgin am Residenztheater in München. Sie arbeitet regelmäßig mit den Regisseuren Frank Castorf (u.a. „Reise ans Ende der Nacht“ 2013, „Baal“ 2015) und Martin Kušej (u.a. „Hedda Gabler“ 2012, „Faust“ 2014) zusammen und etablierte verschiedene Reihenformate, z.B. die politische Diskussionsreihe „Münkler geht ins Theater“ und, gemeinsam mit Sebastian Blomberg und Robert Gerloff, die Late-Night-Show „Na, du München“. Darüber hinaus Lehraufträge für Dramaturgie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding.