Rébecca Déraspe
Autorenbild Bild: Lucas Harrison Rupnik
ENGLISH
Rébecca Déraspe studierte Szenisches Schreiben an der National Theatre School, Montreal. Sie ist Autorin verschiedener Theaterstücke, die international produziert und veröffentlicht wurden. Zu ihren Stücken zählen: "Deux ans de votre vie" ("You Are Happy"), "Gamètes" ("Keimzellen"), "Je suis William" ("I Am William"), "Plus que toi", "Nino, Le merveilleux voyage de Réal de Montréal", "Partout ailleurs" und "Nos petits doigts".
Sie ist Hausautorin am Théâtre la Licorne, Montréal. Ihre Arbeiten wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Preis für das beste TYA Stück von 2019 "Je suis William"; dem Montréal Kritikerpreis für das beste Stück von 2017 "Gamètes" und dem 2010 Preis BMO als beste Autorin für "Deux ans de votre vie".