Wolfgang Zander
Autorenbild Bild: Privat
Wolfgang Zander wird 1956 geboren. 1978 - 1980 Studium an der TU Dresden, 1980 - 1984 Krankenpfleger (Magdeburg), Museumsmitarbeiter (Quedlinburg), Straßenbahnfahrer (Berlin),
Buchhändler (Berlin), 1984 - 1992 Studium in Leipzig, seit 1992 freiberuflich als Autor tätig.
1995 - 1996 Studium am DL Leipzig, seit 1996 weiter freiberuflich als Autor tätig.
2003 bekommt er den 1. Preis im Jokers-Lyrikwettbewerb, Weltbild Verlag.
Wolfgang Zander hat 2 Kinder, ist verheiratet und lebt in Potsdam.

Hörspiele um Privatdetektiv Gass und Hauptkommissar Proll:
2002 Plastinat.Schön, Kriminalkomödie, DLR Berlin
2003 Das David-Ding, Kriminalkomödie, RBB/DLR
2004 Titanic. Viperngrund, Kriminalkomödie, DLR
2005 Der schöne Schein, Kriminalkomödie, RBB