Quartett
Nach Laclos
ENGLISH
Müllers Bearbeitung des Briefromans „Les liaisons dangereuses“ (1782) von Choderlos de Laclos gehört zu den meistgespielten Stücken des Autors. Es konzentriert den Stoff der Romanvorlage auf den Machtkampf zwischen der Marquise de Merteuil und ihrem ehemaligen Geliebten Valmont. Sie trägt ihm auf, er solle ihre Nichte verführen, ihn aber interessiert die Entehrung einer anderen mehr. Eine giftige Auseinandersetzung nimmt ihren Lauf. Im weiteren Verlauf des Stückes wechseln die Geschlechterrollen: So wird Merteuil zum geübten Verführer, Valmont zur jungfräulichen Nichte, die es zu „vernichten" gilt. Ritualhaft vollzieht sich zwischen diesen beiden gegen ihren Untergang ankämpfenden Hofintriganten ein zerstörerischer, zeitloser Kampf der Geschlechter, der keine Gewinner kennt.
Leseprobe [PDF]     Bestellen [PDF]
Besetzung
1D, 1H
Übersetzungen
Albanisch von Alban Beqiraj : Kuartet
Bulgarisch von Georgi Tenev
Englisch von Karin Gartzke und Geoffrey Davis: Quartet
Englisch von Marc von Henning: Quartet. After Laclos
Englisch von Dennis Redmond: Quartet
Englisch (US) von Carl Weber: Quartet
Französisch von Jean Jourdheuil und Beatrice Perregaux: Quartett. d` apres Laclos
Griechisch von Elena Varopoulos : Kovarteto. Basismeno ston Laklo
Katalanisch von Konrad Zschiedrich: Quartet
Niederländisch von Marcel Otten: Kwartet (naar Laclos)
Polnisch von Jacek St. Buras: Kwartet
Portugiesisch von Ingrid Borinski: Quarteto. Segundo Choderlos de Laclos
Portugiesisch von Fernando Peixoto: Quarteto
Rumänisch von Victor Scoradet: Cuartet. După Laclos
Russisch von Anna Cherednitschenko: Kvartet
Schwedisch von Preben Faye Schöll: Quartett (efter Laclos)
Serbokroatisch von Branka Jovanovic: Kvartett. po Laklou
Slowenisch von Milan Štefe: Kvartet
Slowenisch von Eduard Miller: Kvartet
Spanisch von Jorge Riechmann: Cuarteto. (segun Laclos)
Spanisch von Juan Villoro: Cuarteto Basado en Laclos
Türkisch von Çeviren Ahmet Ortaçdag?: Kuvartet (Laclos' dan)
Türkisch von Zehra Aksu Yılmazer : Kuartet
Theater
URAUFFÜHRUNG
07.04.1982   Schauspielhaus Bochum
R: B. K. Tragelehn
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
10.02.1983   Schauspielhaus Wien
R: Hans Gratzer
SCHWEIZER ERSTAUFFÜHRUNG
25.03.1983   Stadttheater Bern
R: Urs Bircher / Martin Kreutzberg
Kalender
17.04.2019 | AUFFÜHRUNG
Volksbühne Berlin
R: Mizgim Bilmen