Zuckersand
2017
1979. Für die besten Freunde Fred und Jonas, zwei abenteuerlustige Jungs, ist die kleine, überschaubare Welt der DDR noch heil, na ja, bis auf den Politunterricht in der Schule vielleicht. Mit dem Ausreiseantrag von Jonas' Mutter ändert sich einiges, Freds Vater als systemkonformer Zollangestellter sieht den Kontakt seines Sohns zu Jonas gar nicht mehr gern, die Anfeindungen aus dem Umfeld mehren sich. Aber mit kindlicher Naivität und überschäumender Phantasie begegnen die zwei allen Widrigkeiten und schmieden einen gewaltigen Plan. Bis unvermittelt die Ausreise von Jonas und seiner Mutter genehmigt wird, bei sofortigem Vollzug, ohne die Möglichkeit, noch Abschied zu nehmen. Doch der feste Glaube an ihre Freundschaft lässt Fred nicht verzagen und einen neuen Plan aushecken: Als DDR-Elitesportler und Reisekader will er in zehn Jahren Jonas wieder treffen, auf der anderen Seite der Erdkugel.
Regie
Dirk Kummer
Produzent
Claussen + Putz Filmproduktion GmbH
Ko-Produzent
Bayerischer Rundfunk
Auszeichnungen
Bernd Burgemeister Fernsehpreis 2017
2017 Filmfest München
Nominierung für Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste; 3sat-Publikumspreis
2017 FernsehfilmFestival in Baden-Baden
Nominierung als Bester Fernsehfilm
2018 Deutscher Fernsehpreis
Gewinner im Wettbewerb "Fiktion", Drehbuch
2018 Grimme-Preis
Film
URAUFFÜHRUNG
24.06.2017   Filmfest München
89 min
ERSTAUSSTRAHLUNG
11.10.2017   ARD