Mutter reicht's jetzt
2016
Barbara ist frustriert. Ihr Mann Karl hat nur seine Autowerkstatt im Kopf, die Kinder sind längst erwachsen und ihre Ehe ist schon seit Jahren nicht mehr das, was sie mal war. Der Zufall verschlägt sie in einen Französischkurs der VHS, der endlich wieder Schwung in ihren langweiligen Alltag bringt. Plötzlich gibt es neue, charismatische Menschen in ihrem Leben, mit denen sie diese lebendige Sprache lernt – im Café, auf dem Markt, beim Boule und beim gemeinsamen Kochen. Doch der charmante Lehrer bringt seinen Schülern weit mehr als nur die Sprache bei. Ähnlich wie alle anderen Teilnehmer blüht auch Barbara auf und beschließt, ihr Leben zu ändern...
Regie
Matthias Tiefenbacher
Produzent
filmpool fiction
Verleih
ARD Degeto
Film
URAUFFÜHRUNG
04.06.2016   27. Internationales Filmfest Emden
90 min
ERSTAUSSTRAHLUNG
28.10.2016   ARD