Falstaff
2020
Zum zweiten mal begegnen sich Mateja Koležnik und Kirill Petrenko in dieser Spielzeit auf der Opernbühne. Die slowenische Regisseurin inszeniert im Rahmen der Opernfestspiele am 05.07.2020 das Werk "Falstaff" Commedia lirica in drei Akten (1893), Komponist Giuseppe Verdi · Libretto von Vincenzo Grimani, Text von Arrigo Boito nach The Merry Wives of Windsor und Passagen aus King Henry IV von William Shakespeare, In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.


Musikalische Leitung Kirill Petrenko
Inszenierung Mateja Koležnik
Bühne Raimund Orfeo Voigt
Kostüme Ana Savić-Gecan
Choreographie Matija Ferlin
Licht Tamás Bányai
Chor Stellario Fagone
Dramaturgie Nikolaus Stenitzer
Theater
Kalender
05.07.2020 | PREMIERE
Bayerische Staatsoper
R: Mateja Koležnik